Geschenkideen hinter Türchen 4 im Blogger-Adventskalender 2015

Heute ist der 4. Dezember und damit öffnet sich an den Adventskalendern heute das vierte Türchen. Das ist auch beim Blogger-Adventskalender 2015 der Fall. Nachdem euch Sissi von Bananenschneckerl gestern einige Blogger-Adventsaktionen sowie zwei schöne Kinderbücher vorgestellt hat, bin heute ich dran. Übrigens bin ich heute zudem zuständig für das vierte Türchen der regionalen Tageszeitung. Wenn euch also eine Saarlouiser Ausgabe der Saarbrücker Zeitung über den Weg läuft, freut die sich über Leser 🙂

blogger-adventskalender-banner

Unser Thema heute ist eigentlich ein typisches Weihnachts-Thema: Ich möchte euch heute nämlich ein paar Geschenkideen mit auf den Weg geben. Das gleiche Thema, aber andere Ideen gab es übrigens schon im vergangenen Jahr – alles immer noch aktuell und damit lesenswert. Hier folgen nun drei neue Ideen für ein schönes Weihnachten. Geschenkideen hinter Türchen 4 im Blogger-Adventskalender 2015 weiterlesen

Asterix: Comic-Held aus Frankreich mit neuem Abenteuer

Travel the World ist der Titel einer Blog-Parade, die aktuell bereits in der dritten Runde läuft (mehr dazu unten). Das aktuelle Thema ist Frankreich – und da habe ich mich durchgerungen, mal mitzumachen.

TravelTheWorld

Frankreich hat ja auch tatsächlich einiges zu bieten: Die Küche ist weltbekannt, das Kino ist abwechslungsreich und die Supermärkte sind gut sortiert. Aber es gibt noch eine weitere Sache, für die Frankreich bekannt ist, und die schauen wir uns heute ein wenig an: den Comic.

In Frankreich sowie in Belgien gibt es zahlreiche Comic-Serien, die bereits seit vielen Jahrzehnten erfolgreich laufen. Stärker als in Deutschland sind die gezeichneten Geschichten als eigene Kunstform anerkannt. Comics aus Frankreich, Belgien und teilweise Luxembourg werden unter dem Begriff der frankobelgischen Comics zusammengefasst. Und dahinter verbergen sich Charaktere, die generationenübergreifend fast jeder kennt: Lucky Luke, die Schlümpfe, Tim und Struppi sowie – natürlich – Asterix. Der berühmte Gallier ist heute unser Thema, besonders natürlich der kürzlich erschienene 36. Band Der Papyrus des Cäsar. Asterix: Comic-Held aus Frankreich mit neuem Abenteuer weiterlesen

Spätzle selber schaben

Spätzle sind ein absolut schwäbischer Klassiker und in ihren Grundzügen schon über tausend Jahre alt. Sie waren nämlich ein klassisches „Arme Leute Essen“ und konnten auch mit wenigen Rohstoffen hergestellt werden.

Heute kaufen wir Spätzle – oder ihre kleinen Verwandten, die Knöpfle, – vor allem im Supermarkt. Es gibt sie getrocknet im Nudelregal, aber auch frisch.

Spätzle schaben ist (k)eine Kunst

Ähnlich wie beim Risotto schrecken viele Köche davor zurück, Spätzle selber zu machen. „Viel zu kompliziert,“ sagen da viele. Dabei ist das Spätzleschaben bei der richtigen Technik gar keine Hexerei, sondern nur ein bisschen friemelig. Und besondere Utensilien benötigt es auch nicht. Spätzle selber schaben weiterlesen

Der gute Beitrag: Paraden und Blogger-Aktionen

Wer bloggt, möchte natürlich, dass seine Beiträge gelesen, gemocht, kommentiert und geteilt werden. Um diesem Ziel etwas näher zu kommen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten. In einer kleinen Reihe wollen wir euch ein paar Tipps geben, wie ihr eure Beiträge und damit langfristig eure Leserzahlen verbessern könnt.

Im letzten Beitrag haben wir euch ein paar Tipps zur gezielten Vernetzung gegeben. Doch es gibt natürlich nicht nur die Möglichkeit, sich mit einzelnen Blogs zu verbinden, sondern gleich eine ganze Gruppe potenzieller Leser zu erreichen. Dazu gehören Blogparaden, Leserunden mit Blogtouren und viele weitere Blogger-Aktionen. Heute wollen wir einmal einen etwas genaueren Blick darauf werfen. Der gute Beitrag: Paraden und Blogger-Aktionen weiterlesen